frueh1 frueh3 frueh2

Die Frühchengruppe Lohmar wurde 2006 durch Frau Sigrunn Schulz ins Leben gerufen und wurde von Anfang an von Quilters-Point unterstützt.

Mittlerweile liegt die Leitung bei Frau Heike Eichenseer und die Gruppe umfasst circa 15 aktive Frauen.

Die Gruppe wird aber auch von anderen Quiltgruppen und Quilterinnen unterstützt.

Man trifft sich jeden 3. Dienstag um 16:00 Uhr bei Quilters-Point und stellt die monatlichen Quilts beim gemütlichen Beisammensein zusammen.

Es gehen jeden Monat 10 kleine Quilts an die Frühchenstation der Kinderklinik Sankt Augustin.

Die Quilts sind liebevoll mit passenden selbstgestrickten Söcken und Mützen bestückt.

Seit dem Jahr 2018 werden außerdem etwas größere Decken, Bälle, Rasseln, Monster und alles andere was kleinen Kindern Freude bereitet an den Kinderschutz Bonn gegeben natürlich alles handgemacht.

Weitere Bilder und Informationen finden Sie auf der Homepage von der Gruppe: www.lohmarer-fruehchen-quilter.de